• Dr. Thomas Flierl, Dr. Otto Schweitzer, Dr. Eckhard Herrel

    Dr. Thomas Flierl, Dr. Otto Schweitzer, Dr. Eckhard Herrel

Organe und Personen

Ein Verein besteht natürlich in erster Linie aus Mitgliedern. Wir laden Sie herzlich dazu ein, ordentliches Mitglied, Ehrenmitglied oder förderndes Mitglied zu werden. Als solches genießen Sie nicht nur Mitwirkungsrechte, sondern können kostenlos alle Veranstaltungen und Einrichtungen besuchen sowie Publikationen verbilligt beziehen.

Die Aktivitäten und Ziele der ernst-may-gesellschaft e.v. werden von folgenden Organen bestimmt:

  • Die Mitgliederversammlung
  • Der Vorstand:
    Dr. Eckhard Herrel (Vorsitzender), Dr. Peter Paul Schepp (Stellvertr. Vorsitzender, Schatzmeister),  C. Julius Reinsberg (Stellvertr. Vorsitzender), Dr. Julia Krohmer,  Dr. Christoph Mohr , Dr. Klaus Strzyz, Dr. Christos N. Vittoratos, Dr. Wolfgang Voigt
  • Der wissenschaftliche Beirat:
    Prof. D.-W. Dreysse, Dr. Thomas Flierl, Dr. Eckhard Herrel, Dipl.-Ing. Heike Kaiser, Dr. Christoph Mohr, Dr. Claudia Quiring
  • Das Kuratorium:
    Dr. Evelyn Brockhoff, Prof. Roland Burgard, Prof. Dr. Christian Freigang, Prof. Dr. h.c. Hilmar Hoffmann, Prof. Luise King, Dr. Gerd Kuhn, Dr. habil Wolfgang Voigt, Prof. Dr. Martin Wentz.
  • Schirmherr des ernst-may-hauses:
    Peter Feldmann, Oberbürgermeister Frankfurt am Main

Für die tägliche Arbeit stützt sich die ernst-may-gesellschaft e.v. auf

  • in der Geschäftsstelle: C. Julius Reinsberg, Annika Sellmann,
  • für die Gärten: Isabel Strzyz-Winkowski (Hausgarten), Gilbert Töteberg (Schrebergarten)
  • für Haus und Technik: Dr. Peter Paul Schepp (im Notfall: 069 57000909) , Gilbert Töteberg (im Notfall: 069-74222260).

Die ernst-may-gesellschaft ist ein gemeinnütziger Verein, eingetragen beim Amtsgericht der Stadt Frankfurt am Main.