Aktuelle Termine


20.03.2017

Sonderausstellung: 1. April bis 3. September 2017

Adolf Meyer und Heinrich Helbing – Funktionsbauten für das Neue Frankfurt (weiterlesen ...)

Das Neue Frankfurt beschreibt ein allumfassendes städtebauliches Projekt. Im Fokus der Rezeption stehen heute sozialpolitische Aspekte wie Ernst Mays Wohnungs- und Siedlungsbau. Darüber hinaus nahm das Projekt aber auch Einfluss auf die gestalterische Planung von Parkanlagen und Funktionsbauten, um auch hier eine ästhetische Einheit im Sinne des Neuen Bauens schaffen. Dazu gehörten öffentliche Verwaltungsgebäude, Jugendhäuser und  Schwimmbäder genau so wie Brücken und Industriegebäude. Mit diesem Konzept zur Stadterweiterung setzte sich Frankfurt von anderen Großstädten der Weimarer Republik deutlich ab und nahm eine Vorreiterrolle im modernen Städtebau ein. Für diese Seite der städtischen Bauberatung war von 1925 bis 1929 Adolf Meyer zuständig.




23.05.2017

Samstag, 3. Juni 2017, 13 bis 17 Uhr

mayführung 95
Die Parkanlagen des Neuen Frankfurt (weiterlesen ...)

Geführte Fahrradtour, Leitung: Gilbert Töteberg und Wolfgang Fidelak

Treffpunkt: Parkplatz tegut, Friedberger Landstraße, Haltestelle Tram 18, Friedberger Warte




01.06.2017

Sonntag, 11. Juni 2017, 16 Uhr

Sektempfang zur Einweihung des rekonstruierten Kleingartens(weiterlesen ...)

Ort: Kleingarten der ernst-may-gesellschaft,
Kleingartenanlage Römerstadt II - Heddernheim (Parzelle 16),
Frankfurt-Römerstadt




08.06.2017

Sonntag, 18. Juni 2017, 14 Uhr

Kuratorenführung
Adolf Meyer und Heinrich Helbing - Funktionsbauten für das Neue Frankfurt(weiterlesen ...)

Ort: ernst-may-haus
Mit den Kuratoren Elisa Lecointe, M.A. und Uli Helbing




29.06.2017

Samstag, 8. Juli 2017, 15 Uhr

Sonderführung
Das Elektrizitätswerk von Adolf Meyer(weiterlesen ...)

Führung mit Elisa Lecointe, M.A.

Treffpunkt: E-Werk, Gutleutstraße 280, 60327 Frankfurt am Main



Treffer 1 bis 5 von 8
<< Erste < Vorherige 1-5 6-8 Nächste > Letzte >>

Halbjahresprogramm zum Ausdrucken

Das aktuelle Halbjahresprogramm als pdf.

Änderungen und weitergehende Erläuterungen machen wir auf unserer Start- und dieser Seite - gegebenenfalls auch kurzfristig - bekannt.

Anschrift und Öffnungszeiten

ernst-may-haus

Im Burgfeld 136, 60439 Frankfurt, Anfahrt
Tel. +49 (0)69 15 34 38 83
E-Mail über unser Kontaktfomular oder
post(at)ernst-may-gesellschaft.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Donnerstag  11 bis 16 Uhr
Samstag und Sonntag      12 bis 17 Uhr
Führungen nach Programm oder Vereinbarung

Eintrittspreise:
4,00 € pro Person
2,00 € Schüler, Studenten, Auszubildende

Schrebergarten

Heddernheim, Kleingartenanlage
'Römerstadt II', Garten 16, Anfahrt

Öffnungszeiten und Führungen nur nach Vereinbarung