• ernst-may-haus, Im Burgfeld 136, Straßenseite

    ernst-may-haus, Im Burgfeld 136, Straßenseite

  • Die Frankfurter Küche

    Die Frankfurter Küche

  • Flur im Erdgeschoss mit Treppe und Küche

    Flur im Erdgeschoss mit Treppe und Küche

Unsere ständigen Angebote

Das Musterhaus

Das Musterhaus mit seinem Garten ist in unserer Arbeit ein zentrales Element der Öffentlichkeitsarbeit, Anschauung und Wissensvermittlung. Details zu Anschrift, Anfahrt und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Eintrag in der rechten Spalte. Eine ausführliche Darstellung finden Sie auf der Seite mayhaus.

Die Besichtigung beinhaltet keine Führung. Durch ein Einführungsvideo, zahlreiche Aufsteller und Informationsmaterialien wird jedoch sehr viel an Erläuterung und Erklärung geboten.

Gebührenfreie Führungen

Die ernst-may-gesellschaft bietet gebührenfrei Führungen zu besonderen Themen im ernst-may-haus und zu Siedlungen und Gebäuden des Neuen Frankfurt an. Diese finden jedoch in unregelmäßiger Folge statt und werden auf der Startseite dieser Homepage unter 'Aktuelles' und in der Rubrik 'Programm' unter 'Aktuelle Termine' bekanntgemacht.

Da die Mitarbeiter dieser Veranstaltungen von der ernst-may-gesellschaft bezahlt werden müssen, bitten wir bei diesen Gelegenheiten regelmäßig um Ihre Spendenbereitschaft.

Bestellte, kostenpflichtige Führungen

Folgende Führungen bieten wir mit Absprache eines Termins für Gruppen mit bis zu 20 Teilnehmern an:

  • 60 Minuten (60,00 € pro  Gruppe zzgl. 2,00 € Eintrittspreis pro Person)
    Themen: ernst-may-gesellschaft e.v., die Räume im ernst-may-haus (Möbel, Farbigkeit, Küche) und der Garten, Vorstellung der Römerstadt anhand eines Modells (Siedlungsaufbau, Lage), Haustypen, Wohnungsnot und Stadtpolitik, die Person Ernst May und seine Rolle in der Frankfurter Stadtentwicklung
    Schwerpunkt der Führung: ernst-may-haus
  • 90 Minuten (90,00 € pro Gruppe zzgl. 2,00 € Eintrittspreis pro Person)
    Themen:ernst-may-gesellschaft e.v., die Räume im ernst-may-haus (Möbel, Farbigkeit, Küche) und der Garten, Vorstellung der Römerstadt im Rahmen eines Rundgangs (Siedlungsaufbau, Lage, Nidda-Tal-Projekt), mit Details zu Haustypen und Architektur (Gestaltung, Stil), die Person Ernst May und seine Rolle in der Frankfurter Stadtent­wicklung, Wohnungs­not, Stadt­politik, Stadt­planung vor dem Hintergrund der Weimarer Republik

Es wird dringend eine frühzeitige Abstimmung eines Termins empfohlen.

Besondere Veranstaltungen

In jedem Jahr finden besondere Veranstaltungen statt, teils mit geselligem, aber auch kulturellem, informativen und wissenschaftlichem Charakter. Sie stehen unter den Leitbegriffen maygespräch, mayvortrag, mayfest. Die ernst-may-gesellschaft beteiligt sich aber auch regelmäßig am tag des offenen denkmals und anderen gemeinschaftlichen Ereignissen.

Anschrift und Öffnungszeiten

ernst-may-haus

Im Burgfeld 136, 60439 Frankfurt, Anfahrt
Tel. +49 (0)69 15 34 38 83
E-Mail über unser Kontaktfomular oder
post(at)ernst-may-gesellschaft.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Donnerstag  11 bis 16 Uhr
Samstag und Sonntag      12 bis 17 Uhr
Führungen nach Programm oder Vereinbarung

Eintrittspreise:
4,00 € pro Person
2,00 € Schüler, Studenten, Auszubildende

Schrebergarten

Heddernheim, Kleingartenanlage
'Römerstadt II', Garten 16, Anfahrt

Öffnungszeiten und Führungen nur nach Vereinbarung