By: pps
16.02.2019

Wochenende, 8. und 9. Juni 2019

Tage der offenen Gartenpforte Hessen


Garten am mayhaus, Im Burgfeld 136
Kleingarten der ernst-may-gesellschaft, Kleingartenanlage Römerstadt II, Parzelle 16

Die Hausgärten in der Siedlung Römerstadt wurden vom Landschaftsarchitekten Leberecht Migge geplant. Sie boten den Bewohnern Bereiche zur Erholung sowie Selbstversorgung. Der Garten am mayhaus, dem Musterhaus des Neuen Frankfurt, wurde nach Migges Plänen wieder hergestellt. Am anderen Ende der Siedlung liegt die Kleingartenanlage, in welcher die ernst-may-gesellschaft einen weiteren Garten unterhält. Entworfen wurde der nun wieder rekonstruierte Kleingarten von Gartenbaudirektor Max Bromme. Nach dessen Plänen hat der Verein den Garten rekonstruiert. Als Musterbeispiel für die Selbstversorgung wird er auf Grundlage historischer Quellen bewirtschaftet. Zum Kleingarten gehört die originale Gartenlaube von Margarete Schütte-Lihotzky.

 

mayhaus: Führungen jeweils am

Samstag und Sonntag um 15:30 Uhr

 

Kleingarten: Führungen mit Katharina Rohloff und Jens Reuver 

Samstag, 8.6.2019, 14 Uhr
Sonntag, 9.6.2019, 15 Uhr

 

 

 

 

Besuchen Sie auch unsere Seite mit weiteren Angeboten.

Ihr Team der ernst-may-gesellschaft