Frühere Plakate der Startseite

Programmrückschau


01.10.2018

Freitag, 12. Oktober, 17.30 Uhr

Die Großmarkthalle von Martin Elsaesser(weiterlesen ...)

Führung durch die Ausstellung Elsaesser Exhibition in der Großmarkthalle mit
Dr. Konrad Elsässer
Eine Veranstaltung der Martin-Elsaesser-Stiftung
ANMELDUNG ERFORDERLICH




24.09.2018

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20.30 Uhr

RAUMSTADT NORDWESTSTADT. VON DER VISION ZUR WIRKLICHKEIT(weiterlesen ...)

Filmpremiere im Rahmen der Reihe "Architektur und Stadtentwicklung in Frankfurt – Eine filmische Reise durch die Stadt von 1896 bis heute"
Ort: Nordwestzentrum

Mit Regisseur Hagen Gottschalck, Drehbuchautor Enno Echt, Mitgliedern des Filmteams und Oberbürgermeister Peter Feldmann als Protagonist
Eintritt frei




24.09.2018

Dienstag, 2. Oktober 2018, 18 Uhr

Altes Frankfurt - Neues Frankfurt(weiterlesen ...)

Filmvorführung im Rahmen der Reihe "Architektur und Stadtentwicklung in Frankfurt – Eine filmische Reise durch die Stadt von 1896 bis heute"
Ort: Kino des Deutschen Filmmuseums,
Schaumainkai 41,
60596 Frankfurt am Main
Mit einer Einführung von
Nina Goslar (Filmredakteurin bei ZDF/ARTE) und Felix Fischl (Filmkollektiv Frankfurt e.V.)
Eintritt:
8 €, ermäßigt 6 €




18.07.2018

Sonntag, 9. September 2018, 15.30 Uhr

Tag des offenen Denkmals im ernst-may-haus(weiterlesen ...)

Öffentliche Führung
Ort: ernst-may-haus, Im Burgfeld 136, 60439 Frankfurt am Main
Eintritt frei




17.07.2018

Sonntag, 22. Juli 2018, 14 Uhr

mayführung 101: "Amerika vor den Toren" - Die Siedlung Römerstadt und das Neue Frankfurt(weiterlesen ...)

Öffentliche Führung
Ort: ernst-may-haus, Im Burgfeld 136, 60439 Frankfurt am Main

Das Neue Frankfurt machte als visionäres Wohnungsbauprojekt in den 1920er Jahren weltweit von sich reden. Die Römerstadt gilt als bedeutendste Siedlung der Großstadtutopie.