• Ernst May 195er Jahre

    Ernst May 1950er Jahre

Literaturhinweise


Listenansicht

Autor Absteigend sortierenAufsteigend sortieren
Titel Absteigend sortierenAufsteigend sortieren
Jahr Absteigend sortierenAufsteigend sortieren
House at Dar-es-Salam1953
In Bremen liegt die größte Wohnbaustelle Deutschlands1957
Kampala-of-the-9-hiIIs”1947
Kindergarten und Kinderkrippe des Gemeinschaftshauses in der städtischen Siedlung Bruchfeldstraße, Frankfurt a.M. -Niederrad1928
Laudatio für Stadtbaurat a. D. Prof. Dr. -Ing. E. h. Ernst May1966
Lebensnotwendiges Grün1953
Neu-Altona. Planung zum Aufbau und zur Sanierung eines kriegszerstörten Stadtkerngebiets [Schriftenreihe der Baubehörde zum Bau-, Wohnungs- und Siedlungswesen 23]1958
Noch einmal das Wohnhaus Ernst May, Frankfurt-Ginnheim1927
Projekt May-Elsaesser für das neue Verwaltungsgebäude der I.-G.-Farben-Industrie in Frankfurt am Main1928
Rache an May?1972
Reformschule Bornheimer Hang1930
Reformschule Bornheimer Hang1999
Siedlung Bornheimer Hang1930
Siedlung Bruchfeldstraße (Niederrad)1930
Siedlung Engelsruhe, Höchst1930
Siedlung Höhenblick1930
Siedlung Mammolshainerstraße1930
Siedlung Niederrad-Frankfurt a.M. Architekt: Stadtrat May1929
Siedlung Praunheim1930
Siedlung Riederwald1930
Suche zurücksetzen

Ernst May als Autor


Listenansicht

Titel Absteigend sortierenAufsteigend sortieren
Jahr Absteigend sortierenAufsteigend sortieren
Denkschrift des Landkreises Breslau zur Frage der Eingemeindung1925
Der Bau neuer Städte in der UdSSR1931
Der Drempel im Kleinwohnungsbau1920
Der Mensch im Alltag der Großstadt, 4 Vorträge1960
Der Palmengarten in Frankfurt am Main1929
Der Trabant, ein Element der modernen Großstadt (Referat anlässlich der Eröffnung der Leistungsschau der Arbeitsgemeinschaft gewerkschaftlicher Wohnungsunternehmen am 28. Januar 1958 in Stuttgart)1958
Der heutige Mensch und seine Wohnung1955
Der utopische Traum vom Eigenheim für jedermann. Entwicklungstendenzen im heutigen Städtebau1962
Die Ausstellung Wohnung und Werkraum in Breslau1929
Die Bautätigkeit der Zentralstelle für die schlesische Flüchtlingsfürsorge Oberpräsident z. D. Philipp1923
Die Erweiterung des neuen Hauptfriedhofes1928
Die Frankfurter Küche1964
Die Frankfurter Wohnungspolitik1929
Die Frankfurter Wohnungspolitik'', Vortrag, gehalten auf der konstituierenden Versammlung des internationalen Verbandes für Wohnungswesen am 12. Januar 19291929
Die Großstadt von morgen1957
Die Grundtypen der Schlesischen Heimstätte mit Finanzierungstabelle1924
Die Kleinsiedlung Dittersbach1920
Die Kleinsiedlung Wünschelburg1921
Die Leica in der Hand des Architekten1953
Die Organisation der farbigen Gestaltung1925
Suche zurücksetzen