vergangene Termine


16.02.2019

Samstag, 15. Jun 2019, 15 Uhr

Bauhaus-Spuren im Kleingarten(weiterlesen ...)

Öffentliche Führung mit Katharina Rohloff und Jens Reuver 
Ort: Kleingarten der ernst-may-gesellschaft,
Kleingartenanlage Römerstadt II - Heddernheim (Parzelle 16), Frankfurt-Römerstadt

100 Jahre Bauhaus, das steht für weit mehr als das Flachdach oder die gestalterische Beschränkung auf die Grundformen Dreieck, Kreis, Quadrat und die Grundfarben gelb, rot und blau. Das Bauhausjubiläum steht ebenso für eine Gesellschaftsreform und die Suche nach dem „Neuen Menschen“, welche ab 1919 auch allmählich in Frankfurt zu Veränderungen führten.




16.02.2019

Samstag, 8. Juni 2019, 14 Uhr

mayführung 106: Wie wohnen die Leute in Oberrad?(weiterlesen ...)

Öffentliche Führung mit Roswitha Väth, Architektin, Stadtteil-Historikerin der Stiftung Polytechnische Gesellschaft und Julia Bergmann, Architektin, Projektleiterin bei schneider+schumacher
Treffpunkt: Melanchthonplatz an der Erlöserkirche, Frankfurt-Oberrad
Keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme ist gebührenfrei

In Kooperation mit dem Historischen Museum Frankfurt 




15.02.2019

13. bis 25. Mai 2019

Das Zentralradio der Römerstadt geht wieder auf Sendung(weiterlesen ...)

Filmprojekt der irreality.tv
mit öffentlichen Einladungen zum Filmdreh am 18. und 25. Mai

Im Mai 2019 entsteht in der Römerstadt eine neue Serie von irreality.tv. Der Plot: Das Zentralradio der Römerstadt geht wieder auf Sendung – und das in einer Zeit, in der sich die Wohnungsfrage erneut in aller Dringlichkeit stellt.




15.02.2019

Sonntag, 26. Mai 2019, 15:30 Uhr

Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus – Das Leben der Ise Frank
Ein biographischer Roman(weiterlesen ...)

Lesung der Autorin Jana Revedin, Professorin für Architektur und Städtebau an der Ecole spéciale d´architecture de Paris 
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 43, Frankfurt am Main

Kooperation mit hr2-Kultur und dem Hessischen Literaturrat im Rahmen des Netzwerkprojektes "Literaturland Hessen" zum "Tag für die Literatur"

Ise Frank war weit mehr als die Ehefrau des Bauhaus-Gründers Walter Gropius und Sekretärin der berühmten Kunst-, Architektur und Designschule. Doch heute kennt kaum noch jemand ihren Namen. Jana Revedin erzählt die spannende Lebensgeschichte der Ise Frank und nähert sich so der Historie des Staatlichen Bauhauses auf romanhafte Weise.




15.02.2019

Samstag, 25. Mai 2019, 14 Uhr

mayführung 105: Plattenbauten und Brenner-Block in Praunheim(weiterlesen ...)

Öffentliche Führung mit der Architektin Roswitha Väth

Treffpunkt: Vor dem Büro Neumayland des Siedlervereins Frankfurt/M.-Praunheim e.V., Ecke Ludwig-Landmann-Straße / Am Ebelfeld
Anmeldung nicht erforderlich, die Teilnahme ist gebührenfrei

In Kooperation mit dem Historischen Museum Frankfurt und dem Siedlerverein Frankfurt/M.-Praunheim e.V.